AllgemeinWas kos­tet Hochzeitsmoderation?

Konkrete Preiskalkulation für Tamada | Moderator | Wedding MC

Kosten Tamada — Genau die­se Worte wer­den am häu­figs­ten in die Suchmaschinen ein­ge­ge­ben, wenn es um rus­si­sche Hochzeiten in Deutschland geht. Direkte Fragen ver­die­nen direk­te Antworten.

Wir rech­nen euch vor, was ein Hochzeitsmoderator kos­tet und erklä­ren euch war­um. Wir ver­ra­ten euch außer­dem, wie man Kosten spa­ren kann, ohne auf die Qualität zu verzichten.

Einfachheitshalber ver­all­ge­mei­nern wir die Begriffe und nut­zen über­wie­gend die männ­li­che Form. Wer den Unterschied zwi­schen einer Tamada und einer Hochzeitsmoderatorin ken­nen möch­te, kann ger­ne hier nachlesen

Kalkulations­grundlage

Die haupt­be­ruf­li­chen Hochzeitsmoderatoren haben, einen vol­len Terminkalender vor­aus­ge­setzt, zwi­schen 20 und 40 Hochzeiten pro Hochzeitssaison (Wochenenden von April bis Oktober). Je nach ihrer Infrastruktur kön­nen sie in man­chen Fällen bis zu zwei auf­ein­an­der fol­gen­de Hochzeiten anneh­men (zum Beispiel am Freitag und Samstag). Dafür braucht man oft Glück – denn die Paare kom­men nicht immer mit ihrem Wunschmoderator zusam­men. Selbst wenn alles stimmt, kön­nen die Moderatoren ihre frei­en Tage nicht immer nach vol­len Kapazitäten buchen (z. Bsp. wegen einer zu gro­ßen Distanz zum Vorort oder auf­grund des frü­hen Beginns der Hochzeit). Ein ech­ter Profi wird nie­mals eine Hochzeit anneh­men, wenn er nicht über­zeugt ist, dass er phy­sisch in der Lage wäre sein abso­lut Bestes zu leis­ten – schließ­lich geht es um euren wich­tigs­ten Tag.

Aufgaben des Hochzeitsmoderators

Ein pro­fes­sio­nel­ler Moderator ist oft haupt­be­ruf­lich als sol­cher tätig – es bleibt schlicht und ergrei­fend kei­ne Zeit für etwas ande­res. Die indi­vi­du­el­le Betreuung eines jeden Brautpaares, die zahl­rei­chen Absprachen mit Kollegen, Gästen, Eltern und Trauzeugen, die not­wen­di­gen Fortbildungen inklu­si­ve der Entwicklung der Stimme und der Atemtechnik, Sprachkurse und Seminare, die Beschaffung von Requisiten und Bühnenoutfits, die Sicherstellung der tech­ni­schen und musi­ka­li­schen Beschallung der Moderation, die Entwicklung inno­va­ti­ver Programmpunkte, die Betreuung von Social Media und der Webseite, die Produktion von Promomaterial und Portfolio und sogar die gesam­te geschäft­li­che Buchhaltung, Angebots- und Rechnungserstellung – all die­se Aufgaben wer­den oft von nur einer ein­zi­gen Person aus­ge­führt. Dazu kommt die tat­säch­li­che Performance, die neben Talent und Kompetenz auch viel Empathie und somit Energie erfor­dert – ein pro­fes­sio­nel­ler Moderator lässt sich jedes Mal aufs Neue voll und ganz auf die Hochzeitsgesellschaft ein.

Bei der Stundenberechnung legen wir zugrun­de, dass der Moderator erfah­ren und effi­zi­ent, aber den­noch gründ­lich und Detail-bedacht ist.

ca. 12 St.

Betreuung des Brautpaares

Kennenlernen, Zwischenabsprachen, Programmentwicklung mit dem Brautpaar, Beratung des Brautpaares zu allen Hochzeitsfragen (sowohl orga­ni­sa­to­ri­scher, als auch emo­tio­na­ler Support)

ca. 10 St.

Betreuung von wich­ti­gen Parteien

Absprachen mit Dienstleistern, Kollegen, Gästen und Familienmitgliedern des Brautpaares

ca. 8 St.

Selbständige Programmentwicklung

Ideenentwicklung und Umsetzung, Planerstellung, Protokollführung und Dokumentation

ca. 2 St.

Unmittelbare Vorbereitung

Packen und ein­la­den, Beschaffung von Requisiten, Zusammenstellung der Outfits, die zum Konzept und Location passen

Dienstleistung vor Ort

ca. 4 St.

Aufbau, Soundcheck, Proben, Abbau

ca. 8 St.

Moderation und Eventkoordination der Hochzeitsfeier

ca. 10 St.

Anteilige Anrechnung für das Drumherum

Selbst wenn wir vor­aus­set­zen, dass für die Buchhaltung, Vermarktung, Weiterbildung, etc. nur ein Arbeitstag pro Woche inves­tiert wird, wür­den bei einer vol­len Auslastung mit 40 durch­ge­führ­ten Hochzeiten min­des­tens 10 Stunden pro Auftrag dazukommen.

ca. 52 St.

Arbeits­­stunden pro Auftrag

Betreuung des Brautpaares:

ca. 12 St.
Kennenlernen, Zwischenabsprachen, Programmentwicklung mit dem Brautpaar, Beratung des Brautpaares zu allen Hochzeitsfragen (sowohl orga­ni­sa­to­ri­scher, als auch emo­tio­na­ler Support)

Betreuung von wich­ti­gen Parteien:

ca. 10 St.
Absprachen mit Dienstleistern, Kollegen, Gästen und Familienmitgliedern des Brautpaares

Selbständige Programm­entwicklung:

ca. 8 St.
Ideenentwicklung und Umsetzung, Planerstellung, Protokollführung und Dokumentation

Unmittelbare Vorbereitung:

ca. 2 St.
Packen und ein­la­den, Beschaffung von Requisiten, Zusammenstellung der Outfits, die zum Konzept und Location passen

Dienstleistung vor Ort:

ca. 4 St. Aufbau, Soundcheck, Proben, Abbau
ca. 8 St. Moderation und Eventkoordination der Hochzeitsfeier

Anteilige Anrechnung für das Drumherum:

ca. 10 St.
Selbst wenn wir vor­aus­set­zen, dass für die Buchhaltung, Vermarktung, Weiterbildung, etc. nur ein Arbeitstag pro Woche inves­tiert wird, wür­den bei einer vol­len Auslastung mit 40 durch­ge­führ­ten Hochzeiten min­des­tens 10 Stunden pro Auftrag dazukommen.

Insgesamt: ca. 52 Arbeitsstunden pro Auftrag

Honorar des Hochzeitsmoderators

Während die Performance als Künstler vor Ort sehr viel höher ver­gü­tet wird, als die ander­wei­ti­gen, doch unab­ding­ba­ren Aufgaben, soll­te die Honorarbasis unter­schied­lich ange­setzt werden.

8 Stunden Moderation

65 Euro / St.= 520 Euro
44 Stunden Vor- und Nachbereitung
ca. 12 Euro / St. = 520 Euro

Netto Honorar gesamt: 1040 Euro

8 Stunden Moderation

600 Euro

75 Euro / St

44 Stunden Vor- und Nachbereitung

440 Euro

10 Euro / St.

1040 Euro

Netto Honorar

Ein Moderator, der viel weni­ger kos­tet, ist ent­we­der nicht dar­auf ange­wie­sen sei­ne Berufung, als Beruf aus­zu­üben oder ver­wen­det weni­ger Zeit für die Betreuung und Vorbereitung der jewei­li­gen Hochzeit, was sich zu den Ungunsten der Individualität des Programms oder der Professionalität des Moderators aus­wir­ken kann.

Kosten des Hochzeitsmoderators

Webseite, Werbung, Vermarktung

Diese Kosten betref­fen direkt jedes Brautpaar, denn wenn der Moderator da kei­ne Mittel inves­tiert, wird er von euch weder gefun­den, noch für gut befunden.
Wenn wir vor­aus­set­zen, dass der Moderator knapp über 3000 Euro pro Jahr für Marketing aus­gibt und durch­schnitt­lich 40 Aufträge hat, ent­ste­hen pro Auftrag ca. 80 Euro an Kosten.

Steuern, Kranken- und Rentenversicherung

Viele Moderatoren sind mehr­wert­steu­er­pflich­tig. Dazu kom­men noch Gewerbe‑, und Einkommenssteuer, die Haftpflichtversicherung, sowie vie­le wei­te­re gesetz­li­che Zahlungen hin­zu. Wenn die­se Kosten vor­sich­tig mit 30 % der Auftragskosten geschätzt wer­den, sind mit ca. wei­te­ren 400 Euro zu rechnen.

DJ / Soundmanager

Viele pro­fes­sio­nel­le Moderatoren arbei­ten mit ihren eige­nen DJs, Soundmanagern oder Musikern – dies ist auch zwin­gend not­wen­dig, wenn man wert auf Qualität legt. Peinliche Pausen oder Musik, die stän­dig unter­bricht oder nicht zum Geschehen passt – das alles wird nicht pas­sie­ren, wenn die Verantwortlichen für Musik und Moderation als ein­ge­spiel­tes Team auf­tre­ten. Ein pro­fes­sio­nel­ler Soundmanager, der eben­falls Vor- und Nachbereitungszeit rein­steckt, evtl. als Fahrer und Assistent für die Koordination fun­giert, wird an einem Samstag mit ca. 18 Euro (Brutto) pro Stunde ver­gü­tet und wür­de min­des­tens 200 Euro kos­ten. Ein erfah­re­ner DJ samt moder­ner Ton- und Lichttechnik oder gar hoch­ka­rä­ti­ge Sänger und Livemusiker kos­ten weit­aus mehr.

ca. 80 Euro

Webseite, Werbung, Vermarktung – die­se Kosten betref­fen direkt jedes Brautpaar, denn wenn der Moderator da kei­ne Mittel inves­tiert, wird er von euch weder gefun­den, noch für gut befunden.
Wenn wir vor­aus­set­zen, dass der Moderator knapp über 3000 Euro pro Jahr für Marketing aus­gibt und durch­schnitt­lich 40 Aufträge hat, ent­ste­hen pro Auftrag ca. 80 Euro an Kosten.

ca. 400 Euro

Steuern, Kranken- und Rentenversicherung – vie­le Moderatoren sind mehr­wert­steu­er­pflich­tig. Dazu kom­men noch Gewerbe‑, und Einkommenssteuer, die Haftpflichtversicherung, sowie vie­le wei­te­re gesetz­li­che Zahlungen hin­zu. Wenn die­se Kosten vor­sich­tig mit 30 % der Auftragskosten geschätzt wer­den, sind mit ca. wei­te­ren 400 Euro zu rechnen.

Ab 200 Euro

DJ / Soundmanager – Die meis­ten Moderatoren arbei­ten mit ihren eige­nen DJs, Soundmanagern oder Musikern – dies ist auch zwin­gend not­wen­dig, wenn man wert auf Qualität legt. Peinliche Pausen oder Musik, die stän­dig unter­bricht oder nicht zum Geschehen passt – das alles wird nicht pas­sie­ren, wenn die Verantwortlichen für Musik und Moderation als ein­ge­spiel­tes Team auf­tre­ten. Ein pro­fes­sio­nel­ler Soundmanager, der eben­falls Vor- und Nachbereitungszeit rein­steckt, evtl. als Fahrer und Assistent für die Koordination fun­giert, wird an einem Samstag mit ca. 18 Euro (Brutto) pro Stunde ver­gü­tet und wür­de min­des­tens 200 Euro an wei­te­ren Kosten ver­ur­sa­chen. Ein erfah­re­ner DJ samt moder­ner Ton- und Lichttechnik oder gar hoch­ka­rä­ti­ge Sänger und Livemusiker kos­ten weit­aus mehr.

Die Gesamtkosten für einen Moderations-Profi, der kon­zen­triert sei­ne Fähigkeit und Aufmerksamkeit in euren Hochzeitstag steckt, betra­gen ins­ge­samt knapp 1750 Euro.

Diese Berechnung basiert auf dem kon­kre­ten Angebot – das MC-Paket von Grant Hochzeit umfasst die Dienstleistung einer Hochzeitsmoderatorin samt Soundmanager nach dem oben dar­ge­stell­ten Prinzip.

Getrennt zu betrach­ten ist die Anfahrt. Viele Moderatoren geben die Kosten direkt an die Brautpaare wei­ter und bit­ten um die Übernahme der Kosten, wenn Übernachtungen anfallen.

Wichtiger Hinweis

Nur die wenigs­ten Moderatoren der Branche kön­nen so vie­le Aufträge ver­zeich­nen. Die, die die­se Aufträge haben, haben alle Hände voll zu tun und out­sour­cen vie­le Aufgaben (z. Bsp. Buchhaltung) an Drittanbieter, was zwar ihre Arbeitsstunden ver­kürzt, doch dafür die Kosten in die Höhe treibt.

1750 Euro ist für alle eine beacht­li­che Summe. Da stellt sich auto­ma­tisch die Frage: Ist es mög­lich Kosten bei der Moderation zu spa­ren, ohne auf Qualität zu ver­zich­ten? Es ist nicht unmög­lich. Lest wei­ter im Blog:

One comment

  • inflect

    24. Juni 2019 at 2:11

    Ƭouche. Great argu­ments. Keep up the gre­at spirit.

Comments are closed.

Rezensionen

  • 5 star review  Riesen Dankeschön an das gan­ze Grand Hochzeit Team und ins­be­son­de­re an Elnora!!! Es war eine tol­le, wun­der­schö­ne Feier!!! Und für die groß­ar­ti­ge Stimmung habt ihr einen gro­ßen Teil bei­getra­gen!!! Den Tag wer­den wir nie ver­ges­sen!!! Ihr seit SUPER!!! Vika+Alex

    Veronika Wegner Avatar Veronika Wegner
    5. Oktober 2014
  • 5 star review  Liebes Grant-Hochzeit-Team, wir fin­den unse­re Hochzeit per­fekt! Ihr seid Profis und sehr herz­li­che Leute! Wir haben uns gebor­gen gefüllt, wie in einer Familie. Vielen Dank! Thomas und Olga! 

    Olenka Smit Avatar Olenka Smit
    17. November 2014
  • 5 star review  Auch wenn ich noch sel­ber nicht bei euch gehie­r­a­tet hab und auch kein Mann in Sicht ist, ver­fol­ge ich eure Arbeit mit Vergnügen! Es ist auch aus­ge­schlos­sen, dass jemand ande­res mei­ne Hochzeit mode­riert und musi­ka­lisch beglei­tet (sage ich als Deutsche!) Schreibt euch schon­mal einen Termin für 2020 auf 😀 ich ste­he auf grant hoch­zeit! Macht wei­ter so :-* 

    Joanna Albicht Avatar Joanna Albicht
    6. April 2014
  • 5 star review  Super Band. Ein muss für jede Hochzeit. Tolle Stimmung. � 

    Ir Ina Avatar Ir Ina
    23. April 2017
  • 5 star review  Liebes Grant Team, auch wir möch­ten uns bei euch bedan­ken für eine unver­gess­li­che Traumhochzeit. Vom ers­ten Telefonat bis zur Verabschiedung haben wir uns in auf­ge­ho­be­nen Händen gefühlt. Elnora, du hast uns fast ein Jahr beglei­tet und uns bei Fragen und Ideen immer zu Rat und Tat zu Seite gestan­den. Bei der frei­en Trauung ist kein Auge tro­cken geblie­ben, du hast unse­re Liebesgeschichte so wun­der­voll wie­der­ge­ge­ben, dass hät­ten wir nicht mal sel­ber gekonnt und dazu der Livegesang von Ksenia und Alexander, hat bei allen für Gänsehaut gesorgt. Anschließend ging es zur Party, wo Ihr wort­wört­lich die Bude gerockt habt. Ihr habt alle, damit mei­ne ich wirk­lich alle von jung bis alt zum tan­zen und fei­ern gebracht. Auch ein gro­ßes Dankeschön an Viktoria. Die Fotos sind so roman­tisch gewor­den, da erkennt man, wie glück­lich wir über den schöns­ten Tag in unse­rem Leben sind, den wir teils euch zu ver­dan­ken haben. Macht wei­ter so. Alexander&Tatjana

    Tatjana Miller Avatar Tatjana Miller
    11. September 2017
  • 5 star review  Liebes Grant Team, ich fan­de die Hochzeit mei­nes Bruder ein­fach nur Hammer !!! Danke für den unver­gess­li­chen Tag und für die tol­le Stimmung 3

    Thommy Momsen Avatar Thommy Momsen
    14. April 2015
  • 5 star review  We asked Margarita be the Anchor for our wed­ding and I could­n’t have made a bet­ter choice. Her ele­gant and grace­ful appearan­ce with a char­ming per­so­na­li­ty crea­ted such a lively atmo­s­phe­re that ever­y­bo­dy who atten­ded the wed­ding loved her. Not to for­get she is mul­ti­lin­gu­al and took care of all the guests from three dif­fe­rent cul­tures per­fect­ly. She spo­ke German, English and Russian flu­ent­ly and con­nec­ted peop­le from dif­fe­rent cul­tu­ral back­ground instanta­ne­ous­ly. Great job ! 

    Akshay Markanday Avatar Akshay Markanday
    28. Juli 2016
  • 5 star review  Ich kann nur die posi­ti­ven Feedbacks mei­ner Vorgänger bestä­ti­gen. Wer sich Sänger und eine Moderation wünscht, die für Gänsehaut und eine Bombenstimmung sor­gen, ist bei euch rich­tig. Unsere Gäste waren alle von euch begeis­tert — auch von der musi­ka­li­schen Begleitung in der Kirche. Macht wei­ter so. Lg Alexander und Christina 

    Christina Pinneker Avatar Christina Pinneker
    14. Juli 2015
  • 5 star review  Liebes Grant-Hochzeit-Team, Ihr habt unse­re Hochzeit zu einem unver­gess­lich schö­nen Erlebnis wer­den las­sen. Vielen Dank dafür! Liebe Rita, wir waren mit dei­ner Moderation rund­um glück­lich und unse­re Gäste waren eben­falls sehr ange­tan von Dir! Bereits bei den Vorbereitungen hast du uns mit wert­vol­len Tipps und einer super Beratung zur Seite gestan­den. Lieber Alexander, lie­be Paulina, Eurem Gesang zuzu­hö­ren ist ein ein­ma­li­ges Erlebnis! Wir und unse­re Gäste waren alle begeis­tert! Uns hat beson­ders gut gefal­len, dass Ihr ein jun­ges, fri­sches Team seid und Euer Programm ent­spre­chend gestal­tet. Ihr habt die kom­plet­te Veranstaltung pro­fes­sio­nell beglei­tet und unse­rer Hochzeit einen ganz eige­nen Charakter ver­lie­hen. Wir dan­ken Euch von gan­zem Herzen und wün­schen Euch wei­ter­hin so viel Erfolg! Liebe Grüße, Rita und Oliver 

    Rita Lux Avatar Rita Lux
    14. August 2016
  • 5 star review  Ich wie­der­ho­le es auch hier sehr gern! Die Hochzeit von mei­ner Schwester war SUPER toll, lus­tig, mit vie­len neu­en Ideen, mit rüh­ren­den aber auch mit wit­zi­gen Momenten, wir haben gelacht, getanzt, gespielt und gesun­gen (Danke an Venera und Alexander, ohne euch wäre die kirch­li­che Trauung nicht so schön gewe­sen und auch beim Feier: da muss­te man ein­fach mit­tan­zen und mit­sin­gen 😉 Die Torte! Schön und lecker! Alle Gäste waren begeis­tert. Ich wün­sche euch alles alles Gute! Jetzt gucke ihre Bilder und Videos mit ande­ren Augen an 😉 jetzt hab ich ja euch live gese­hen 🙂 und wer­de Grant Hochzeit natür­lich wei­ter empfehlen. 

    Marina Sieben Avatar Marina Sieben
    30. September 2015

Folge uns

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner